XML-Daten-

erfassung

XML-Datenerfassung

Die Umstellung vieler Daten auf XML hat zu einer wahren Renaissance der Texterfassung geführt. Um zentrale Datenbestände und Stehsatz-Daten in eine XML-Datenbasis zu migrieren, ist es notwendig geworden viele alte Texte neu in XML auszuzeichnen und neue Texte müssen direkt in XML erfasst werden. Wir erfassen oder konvertieren Ihre Daten in XML. Die Erfassung erfolgt gemäß ihrer DTD aus einer beliebigen Vorlage (Word, PDF, anderes XML).

XML-Satz

XML-Daten bilden die Datenbasis für die medienneutrale Produktion. Die Produktion für alle Medien erfolgt auf Basis derselben Daten. Die XML-Daten werden mit dem richtigen „Rendering“-Prozessor für die verschiedenen Medien aufbereitet. Der XML-Satz ist die druckspezifische Aufbereitung der medienneutralen Daten.

Das Rendering der XML-Daten erfolgt bei uns soweit wie möglich vollautomatisch. Individuelle Templates erzeugen von den XML-Daten auf Basis Ihrer spezifischen DTD Ihr Printprodukt.

Dies geht bei entsprechender Strukturierung der Daten sogar soweit, dass wir Ihnen einen fast vollautomatisierten Umbruch auf Basis von XML anbieten können. Verschiedene Faktoren (Eigenheiten im Druck) und eine nicht 100%ige Datenqualität verhindern dies. Als Ergebnis kann man realistisch eine bis zu 95%ige Automatisierung erreichen, je nachdem wie komplex die Daten strukturiert sind.

Der Satz auf Basis von XML erfolgt bei uns in den Satzprogrammen InDesign, XSL-FO und Arbortext 3b2. Wir erstellen bereits eine Vielzahl unserer Publikationen auf XML-Basis und setzen auch Ihr Anforderung in XML um.

XML-Datenverarbeitung

XML-Daten bilden die Datenbasis für die medienneutrale Produktion. Die Produktion für alle Medien erfolgt auf Basis derselben Daten. Die XML-Daten werden mit dem richtigen „Rendering“-Prozessor für die verschiedenen Medien aufbereitet. Der XML-Satz ist die druckspezifische Aufbereitung der medienneutralen Daten.

Das Rendering der XML-Daten erfolgt bei uns soweit wie möglich vollautomatisch. Individuelle Templates erzeugen von den XML-Daten auf Basis Ihrer spezifischen DTD Ihr Printprodukt.

Dies geht bei entsprechender Strukturierung der Daten sogar soweit, dass wir Ihnen einen fast vollautomatisierten Umbruch auf Basis von XML anbieten können. Verschiedene Faktoren (Eigenheiten im Druck) und eine nicht 100%ige Datenqualität verhindern dies. Als Ergebnis kann man realistisch eine bis zu 95%ige Automatisierung erreichen, je nachdem wie komplex die Daten strukturiert sind.

Der Satz auf Basis von XML erfolgt bei uns in den Satzprogrammen InDesign, XSL-FO und Arbortext 3b2. Wir erstellen bereits eine Vielzahl unserer Publikationen auf XML-Basis und setzen auch Ihr Anforderung in XML um.

DTD-Modellierung

Wir analysieren zusammen mit Ihnen Ihre Daten und bilden Sie auf eine XML-Struktur ab. Die Analyse der Ist-Daten ist die wichtigste Phase der DTD-Modellierung. Denn nicht alle Daten eignen sich auf Grund ihrer Struktur zur Standardisierung in eine DTD. Sind Daten nicht für eine Standardisierung geeignet, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine Möglichkeit zur Anpassung Ihrer Daten, um eine Standardisierung zu erreichen.

Die technische Umsetzung der Datenstruktur in eine DTD oder ein XML-Schema ist nach der Analyse dann nur noch ein kleiner Schritt.

Schließlich werden abschließende Tests mit Ihren Daten zeigen, ob die DTD alle Anwendungsfälle abdeckt. Erst mit diesem letzten Feinschliff wird die Produktionstauglichkeit sichergestellt.

© 2017 Fotosatz Buck

Zweikirchener Str. 7

84036 Kumhausen/Hachelstuhl

 

Tel.:

Fax:

 

0 87 05 / 92 22-0

0 87 05 / 92 22-16

 

E-Mail:

FTP: